Gemeinsam Kompetenzen aufbauen

Investitionen in Ausbildungen zahlen sich immer aus – gerade dann, wenn sie uns helfen, den Eigenbedarf an jungen, gut ausgebildeten Fachkräften auch für die Zukunft sicherzustellen. Dass neben dem Engagement auch der Teamspirit stimmt, bewies unlängst der zweite Platz, den unser Azubi-Team beim POWERGUSS Videowettbewerb 2016 belegte!


Knapp 60 Auszubildende absolvieren derzeit ihre Lehre an unseren beiden Standorten in Gunzenhausen und Hoym – jährlich kommen 10-15 neue Azubis hinzu. Besonders begehrt bei uns: junge Nachwuchskräfte, die sich als Gießerei-, Werkzeug-, Industrie- und Zerspanungsmechaniker ausbilden lassen wollen – dazu Elektroniker, Mechatroniker und Industriekaufleute. Der Einsatz, den wir in den Bereichen Aus- und Weiterbildung zeigen, hat sich über die Jahre hinweg immer mehr ausgezahlt. So konnten viele unserer offenen Stellen mit „internen“ Mitarbeitern besetzt, viele Azubis in ein festes Angestelltenverhältnis übernommen werden.

„Wir sind für die Zukunft gut aufgestellt“, so die einhellige Meinung bei pressmetall. „Durch unser junges Team und eine gesunde Dynamik bei den Nachwuchskräften, haben wir in naher Zukunft keinen Mangel an Fachkräften an unseren Standorten zu befürchten.“

Weitere Informationen


 
  • Gunzenhausen, 22.12.2016

    Gemeinsam Kompetenzen aufbauen

    Volle Power pressmetall: Unser Team und die Dynamik bei den Nachwuchskräften sichern unsere Fach- & Entwicklungskompetenz

    / weiterlesen