Konstruktion

Die Fähigkeit, Gussteile in höchster Qualität zu produzieren, ist das Ergebnis langer Erfahrung, präzise eingesetzter Technologien und einer durchweg intelligenten Projektabstimmung. Gerade im Bereich der Konstruktion ist das Ineinandergreifen von Planung und Ausführung mit einer komplexen Abfolge parallel oder sukzessive stattfindender Prozessschritte verbunden. Hinzu kommt, dass gerade Gießprozesse mit einer hohen Anzahl unterschiedlicher Prozessparameter verbunden sind und – im Falle von Abweichungen – flexible Reaktionen erfordern. Um hier, ganz im Sinne des Kunden, in möglichst kurzen Zeiträumen zu möglichst optimalen Ergebnisse zu kommen und uns notwendige Handlungsspielräume offenzuhalten, praktizieren wir Simultaneous Engineering. 



Durch Simultaneous Engineering und die frühzeitige Einbindung des Kunden in die Entwicklungsphase sind wir in der Lage, einen höchstmöglichen Grad von Sicherheit innerhalb der Produktion zu gewährleisten. So schaffen wir bereits in der Planungsphase die Voraussetzungen für eine lange Lebensdauer der Werkzeuge und – auf lange Sicht gesehen – entsprechend geringere Lifetime Costs.

Unsere Konstruktionsarbeitsplätze sind dabei mit Creo Elements/Pro (früher Pro/ENGINEER) und CATIA V5 ausgestattet und können alle Standarddateiformate wie IGES, Step, VDA, DXF oder Dwg bearbeiten.

 
  • Gunzenhausen, 22.12.2016

    Gemeinsam Kompetenzen aufbauen

    Volle Power pressmetall: Unser Team und die Dynamik bei den Nachwuchskräften sichern unsere Fach- & Entwicklungskompetenz

    / weiterlesen